Wir sind eine auf Initiative Biberacher Bürger und der Volksbank Biberach ins Leben gerufene Gemeinschaftseinrichtung von Bürgern für Bürger.
Unser stiftungseigenes Projekt: Die Bürgerstiftung Biberach unterstützt nachhaltig Aktivitäten und Projekte zur Völkerverständigung
Übergabe der Stiftungsurkunde am 07.11.2005 durch Regierungspräsident Hubert Wicker an der Vorstand der Bürgerstiftung
Unsere Auszeichnung:
Die Bürgerstiftung Biberach trägt das Gütesiegel für Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Merke2

Merke2 Biberach gewässer(t)

Nachdem das erste Merke 2-Spiel nahezu ausverkauft war ist das neue Spiel dieses Jahr erschienen. Auf den neuen Spielkartenpaaren, die von Schülern des Hauchler-Studios gestaltet wurden, sind Motive von Brunnen und Gewässern aus Biberach zu sehen.
Das Spiel, das das Gedächtnis trainiert, eignet sich besonders als kleines Geschenk. Es kostet 10 Euro, wobei die Bürgerstiftung de Erlös wieder guten Zwecken zugute kommen lässt.

Erhätlich ist das Spiel an folgenden Stellen:
Museum, Rathaus, Schwäbische Zeitung Biberach, Spielwaren Reisch, Stadtbuchhandlung und Volksbank Ulm-Biberach.








Merke2 Biberach (ge)baut

Gewinnen Sie die meisten Kartenpaare? Bei der Suche nach den passenden Bildpaaren sind Konzentration und ein gutes Gedächtnis gefragt.

Die Bürgerstiftung Biberach hat dieses klassische Spiel konzipiert, um zum einen das schöne Biberach zu zeigen und zum anderen bewußt zu machen, dass unsere Stadt von den Biberacher Bürger weiter (ge)baut wird. Bauen Sie mit!

Das Spiel beinhaltet 66 Karten mit 33 Gebäuden in und um Biberach.

Sie erhalten es zum Preis von 10 € bei den Biberacher Geschäftsstellen der Volksbank Ulm-Biberach eG. Mit dem Kauf unterstützen Sie die Stiftung und haben bestimmt viel Spaß beim Spielen und Entdecken von "Biberach (ge)baut".

Danke für Ihre Unterstützung.